Worauf man in einem Küchenradio achten sollte – wichtige Eigenschaften!

Worauf man in einem Küchenradio achten sollte – wichtige Eigenschaften!

Küchenradio klassisch

Der Kauf eines Radios für die Küche ist etwas anders als der Kauf eines Radios für das Wohn- oder Schlafzimmer. Es gibt mehrere Dinge zu beachten, unter anderem:

Größe – Die besten Radios für die Küche sind kompakt mit einer kleinen Stellfläche, so dass sie nicht viel Platz auf Ihrer Küchenarbeitsplatte einnehmen.
Tragbarkeit – Ein tragbares Radio kann für den Gebrauch in der Küche bequemer und sicherer sein als eines mit vielen Kabeln. Allerdings haben DAB-Radios in der Regel eine schlechte Batterielebensdauer, so dass Sie Ihr Radio vielleicht eingesteckt lassen sollten.
Lautstärke – Kochen kann eine ziemlich laute Tätigkeit sein, so dass Sie ein Radio mit anständigen, leistungsstarken Lautsprechern wünschen.
Stil – Einige Leute wollen einfach nur ein Radio, das gut klingt, während andere ein stilvolles Küchenradio wollen, das zu ihrer Einrichtung passt.
Digital oder analog? – Wollen Sie ein Radio, das DAB-Sender empfängt, oder möchten Sie lieber bei FM bleiben?
Die meisten Radios haben heutzutage neben dem eigentlichen Radiotuner zusätzliche Funktionen. Hier sind einige Funktionen, die Sie an einem Küchenradio schätzen könnten:

Fernbedienung – Eine Fernbedienung ist eine gute Funktion, die man in der Küche haben sollte, da man den Sender oder die Lautstärke ändern kann, ohne durch den Raum gehen zu müssen.
Bluetooth – Wenn Sie sich für ein Radio mit Bluetooth entscheiden, können Sie Audiosignale drahtlos von Ihrem Telefon oder Tablet streamen.
USB-Ladefunktion – Einige Radios verfügen über einen USB-Anschluss zum Aufladen des Telefons, was recht praktisch sein kann.
Wecker/Küchentimer – Damit können Sie Ihr Geschirr perfekt zeitlich abstimmen.

Weitere Digitale Küchenradios finden Sie hier.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.